ÜBER UNS

Hersteller von Toilettenpapier und Einmalhandtüchern in Polen

Sie suchen nach einer geeigneten Lösung, die Ihnen unabhängig von den jeweiligen Bedingungen Sauberkeit und höchste Hygienestandards gewährleistet? Ihnen ist besonders an einer bequemen, einwandfreien und problemlosen Nutzung gelegen? Lamix ist der führende polnische Hersteller von Papierhandtüchern für den professionellen Gebrauch. Dies ist eine ideale Lösung für jeden Unternehmen, unabhängig von der jeweiligen Unternehmensgröße. Unser Ziel ist es, sowohl Produkte höchster Qualität als auch komplexe Lösungen für den Sektor „Away from Home“ anzubieten.

Das Unternehmen wurde im April 1991 gegründet, zunächst mit dem Schwerpunkt Vertrieb von Hygienepapier-Artikeln. Seit März 1995 stellt Lamix selbst Hygienepapiere her. Seitdem investieren wir ständig in eigene Werke und neue Produktionslinien. Ständig verbessern wir unser Angebot, um den höchsten Ansprüchen unserer Kunden an den Nutzungskomfort unserer Artikel gerecht zu werden. Die bedeutsamste Investition war hierbei der Aufbau einer eigenen Papierfabrik. Unsere Papiermaschine wurde im Oktober 2004 in Betrieb genommen und ist zugleich eine der modernsten Anlagen in Polen. Jährlich produzieren wir über 20.000 Tonnen Tissue-Papier sowie hochwertiges Krepp-Papier für die Weiterverarbeitung zu professionellen Hygienepapieren. Mit dieser Investition konnte Lamix seine Markstellung in Polen erheblich stärken. Im Rahmen unserer weiteren Unternehmensentwicklung erfolgte im März 2009 die Eröffnung eines neuen Papierverarbeitungswerks. So zählt Lamix heute zu den führenden Herstellern von Toilettenpapier sowie weiteren Hygienepapier-Artikeln.

Grundlage des Unternehmenserfolgs sind seine kompetenten und erfahrenen Mitarbeiter, die mit viel Leidenschaft von unseren Kunden geschätzte, hochwertige Erzeugnisse herstellen. Somit zählt gerade das Angebot der Firma Lamix zu den umfangreichsten auf dem gesamten Markt. Die Firma Lamix konnte sich ein hohes Ansehen in der Branche erwerben, ihre Produktreihen und Artikel werden von vielen zufriedenen Kunden weltweit hoch geschätzt.

Hier können Sie einen Clip über die Firma Lamix anschauen.

Polnisches Produkt

In den letzten Jahren gibt es immer mehr Werbekampagnen, die sich durchaus positiv dem Thema des Wirtschaftspatriotismus zuwenden. Beliebt ist alles, was in Polen von einheimischen Unternehmen hergestellt wird. Warum? Weil das für jeden, der hier lebt, sehr wichtig ist. Wirklich nur das? Keineswegs: der wissenschaftliche Einfallsreichtum und nicht zuletzt technische Fachverstand, zahlreiche Erfindungen, die hohe Qualität polnischer Lebensmittel und anderer Erzeugnisse, die Grundeinstellung der Menschen zum Leben, ihre Talente und vieles andere mehr… auf all dies können wir stolz sein, sollten es fördern und unterstützen, natürlich auch im Ausland. Selbstverständlich hat auch die Lamix vieles, mit der sie sich stolz auf dem heimischen Markt – hier zählt sie zu den führenden Herstellern von Hygienepapieren – wie auch im Ausland – u.a. als geschätzter Lieferant von Hygieneartikeln höchster Qualität – präsentieren kann. Deshalb werden in Kürze alle von uns hergestellten Produkte mit einem Logo versehen, dass auf ihre polnische Herkunft verweist.

Die von Mirosław Laszko im Jahre 1991 gegründete Fa. Lamix zählt heute zu den führenden polnischen Herstellern von Hygienepapieren. Ihren Firmensitz hat sie in Witnica, in der Wojewodschaft Lubuskie. Die Fa. Lamix ist mittlerweile ein traditionelles Familienunternehmen, deren hierauf beruhende Werte maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens beitragen. Das Leitbild der künftigen Unternehmensentwicklung beruht daher auf einer zielgerichteten Kontinuität, gestützt auf ihre Leitung seitens aller Familienmitglieder und die Weitergabe von Generation zu Generation.

Lamix… ein traditionelles Familienunternehmen

Die am weitesten gefasste Definition besagt, dass ein Unternehmen dann ein Familienbetrieb sei, wenn es sich selbst so fühlt und bezeichnet. Von allen Merkmalen, die man familiengeführten Unternehmen nachsagen kann, sticht eines natürlich ganz besonders hervor: ihr FAMILIENSINN, der zugleich mit hoher Verantwortlichkeit und Kontinuität einhergeht. Auch er ist es, der gerade Familienbetriebe von allen anderen Unternehmen maßgeblich unterscheidet.

Die Fa. Lamix setzte ihre Unternehmenspolitik sowie die stete Erweiterung ihres Produktportfolios schon immer mit dem Anliegen um, sich von ihren Mitbewerbern auf dem Markt deutlich hervorheben zu können. So ist es natürlich auch ihr Charakter als Familienunternehmen und die damit einhergehenden Werte, die über ihre Marktstellung als Branchenführer entscheiden. Bereits die Perspektive ihrer Führung von weiteren Generationen der Familie verleiht ihr eine außergewöhnliche Stärke und Identität, der sie positiv von anderen Unternehmen in einer immer anonymeren Geschäftswelt auszeichnet.

Bereits in Kürze werden die von der Fa. LAMIX hergestellten Produkte mit einem Logo des Familienunternehmens versehen, um allen unseren Partnern auch zeigen zu können, welchen Wert es hat, mit dem Familienunternehmen LAMIX zusammenzuarbeiten.

UNSERE EMPFEHLUNGEN

AKTUELLES

UNSERE MARKEN

Ellis Professional
  • 100% Cellulose
  • mehrlagig
  • verklebte Lagen
  • attraktives Prägemuster
  • außergewöhnlich weich und saugstark
MEHR
Ellis Ecoline
  • hochwertiges Recyclingpapier
  • mehrlagig
  • verklebte Lagen
  • attraktives Prägemuster
  • außergewöhnlich weich und saugstark
MEHR
Cliver
  • hochwertiges Recyclingpapier
  • einlagig
  • effizient und sparsam
  • reißfest
  • saugstark
MEHR
Green
  • hochwertiges Recyclingpapier
  • einlagig
  • effizient und sparsam
  • außergewöhnlich reißfest
  • außergewöhnlich saugfähig
MEHR
Estimo
  • 100% Cellulose
  • mehrlagig
  • verklebte Lagen
  • attraktives Prägemuster
  • außergewöhnlich weich und saugstark
MEHR
Private label
  • ideale Ergänzung zum Angebot
  • Damit heben Sie sich hervor
  • Individuell gestaltete Etiketten oder Verpackungen
MEHR

UMWELTSCHUTZ

Belange des Umweltschutzes zu berücksichtigen war seit jeher Bestandteil unserer Unternehmenspolitik, um eine nachhaltige Unternehmensentwicklung gewährleisten zu können. Unser Ziel ist es, die unterschiedlichsten, im Unternehmen geltenden Standards so optimal und effizient wie möglich zu gestalten, um die Auswirkungen der jeweiligen Herstellungsverfahren auf die natürliche Umwelt maßgeblich zu reduzieren sowie eine nachhaltige Nutzung der natürlichen Ressourcen zu gewährleisten.

  • wir richten uns stets nach den neusten Umweltstandards und -richtlinien;
  • unserer Lieferanten wählen wir stets sorgfältig aus;
  • unsere Herstellungsverfahren werden ständig optimiert und gewährleisten einen effizienten Energieeinsatz;
  • Luft- und Wasserbelastungen halten wir so gering wie möglich;
  • wir verfügen über eine eigene Abwasserbehandlungsanlage, die zu den modernsten Anaerob-Anlagen zählt; der Einsatz von Wasser erfolgt stets sparsam und vernünftig; in unserer Papierfabrik wird es über 30 Mal dem Kreislauf wiederzugeführt, Abfälle werden getrennt und möglichst vermieden http://www.ppeko.com.pl/referencje/lamix-egsb.aspx.

Umwelt- und Naturschutz liegt uns besonders am Herzen: Der stets rationale Einsatz natürlicher Ressourcen sowie eine intelligente Energiewirtschaft bilden die Grundlage dazu, dass unser Rohstoffreichtum auch für die künftigen Generationen erhalten bleibt.

Um das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter und Kunden sowie der Bürgerinnen und Bürger im Allgemeinen zu stärken, organisiert die Fa. Lamix regelmäßig Umweltbildungskampagnen, die das Wissen um einen nachhaltigen, wirksamen und effektiven Schutz der natürlichen Umwelt erweitern sollen.

Lamix - ochrona środowiska

INVESTITIONEN

Lamix verfügt über eine eigene Papiermaschine, die Krepp- und Tissue-Papier in den verschiedensten Farben mit unterschiedlichster Grammatur herstellt. Die Länge der Papierrollen beträgt bis zu 24 km. Zur Herstellung mehrlagigen Papiers werden unterschiedlichste Siebe miteinander kombiniert. Die Arbeit unserer Mechaniker und Techniker wird dabei von modernsten automatischen Steuerungsanlagen unterstützt.

Die Verarbeitung erfolgt in verschiedenen Verfahren zur Konfektionierung unserer Produkte, unter anderem in einer hochmodernen Anlage zur Herstellung von mehrlagigem, geklebtem Handtuchpapier, das ebenso in den unterschiedlichsten Farben geprägt werden kann; die Verarbeitungsgeschwindigkeit erreicht hierbei 400 Meter je Minute. Mitte 2014 wurde eine Produktionslinie zur Herstellung von Rollenartikeln in Betrieb genommen, die zugleich zu den europaweit modernsten Anlagen ihrer Art zählt. Hiermit können nunmehr unterschiedlichste Rollenartikel hergestellt werden. Bei der Verpackung der Produkte richten wir uns ganz nach den jeweiligen Kundenwünschen.

Das Unternehmen entwickelt sich aufgrund einer konsequenten Umsetzung seiner Strategie sehr dynamisch. Wichtiges Element hierbei sind ebenso EU-Fördermittel.

Sitz:


  • PPPH Lamix
  • ul. Papiernicza 1, 66-460 Witnica, Polen
  • +48 95 751 70 00
  • +48 95 751 70 09
  • lamix@lamix.pl

Abteilung vertrieb inland:


Abteilung vertrieb ausland:


  • Małgorzata Kuś
  • Mitarbeiter Marketing und Export
  • +48 95 751 70 25
  • mkus@lamix.pl
  • Małgorzata Łopatka
  • Mitarbeiter Marketing und Export
  • +48 95 751 70 26
  • mlopatka@lamix.pl
  • Dawid Szulc
  • Mitarbeiter Marketing und Export
  • +48 95 751 70 12
  • dszulc@lamix.pl

Vertriebsberater:


  • Aureliusz Gałat
  • mazowiecki, lubelskie, podlaskie, warmińsko-mazurskie
  • +48 601 896 135
  • agalat@lamix.pl
  • Tomasz Dudek
  • małopolskie, podkarpackie, świętokrzyskie
  • +48 609 048 797
  • tdudek@lamix.pl
  • Tomasz Kałuziński
  • pomorskie, kujawsko-pomorskie, warmińsko-mazurskie
  • +48 601 383 510
  • tkaluzinski@lamix.pl

Abteilung einkauf:


KONTAKT

KONTAKTFORMULAR:
ALLE FELDER ERFORDERLICH
Hinweis nach Art. 13 Datenschutzgrundverordnung vom 27. April 2016 (Abl. L 119 vom 04.05.2016), nachfolgend DSGVO:

Verantwortlicher für Ihre personenbezogenen Daten ist die PPPH Lamix mit Sitz in: ul./Str. Papiernicza 1, 66-460 Witnica.

Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten ist freiwillig, jedoch für die Kontaktaufnahme zu Ihnen erforderlich. Geben Sie ihre personenbezogenen Daten nicht an, können wir uns bei Ihnen nicht zurückmelden oder Ihnen unser Angebot vorstellen. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1, Buchstaben a) und c) der Datenschutzgrundverordnung vom 27. April 2016 (DSGVO).

Sie haben jederzeit Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und können ihre Berichtigung, ihre Löschung oder die Begrenzung ihrer Verarbeitung verlangen; ebenso können Sie jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen sowie verlangen, diese nicht weiterhin zu verarbeiten und zu übertragen, wobei Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bis zu dem Zeitpunkt gilt, an dem Sie diese widerrufen haben.

Ebenso können Sie gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Klage bei der Aufsichtsbehörde, d.h. Präsidenten des Amts zum Schutz personenbezogener Daten [Datenschutzbeauftragter der Regierung], einreichen.

Die in das Kontaktformular eingetragenen personenbezogenen Daten werden weder automatisch verarbeitet noch profiliert.